Hofgeschichte

Seit dem Jahre 1933 befindet sich der Hof im Besitz der Familie Hofmann. Stolze Besitzer waren damals Emil und Maria Hofmann. Nun wird der Hof bereits in der dritten Generation von Anton Hofmann und Anita Halser geführt, die ihn 1997 von Franz und Luise Hofmann übernahmen.

Mehr anzeigen

Angefangen mit Schweinehaltung und Kuhhaltung entwickelte sich der Hof bis hin zur heutigen Hühnerhaltung. Der Hofladen in der heutigen Form existiert seit 1995 und wird seither von der Hausherrin geführt. 

Marktfruchtbau

Neben unserer Hühnerhaltung besitzen wir auch zahlreiche Felder, die mit ca. 75% Mais und Weizen bepflanzt sind. Aus diesen Produkten stellen wir zu großen Teilen unser Futter für die Hühner zusammen. Es werden nur noch Ergänzer hinzugefügt.

Hinzu kommen Kartoffeln, Zuckerrüben und verschiedene Experimente mit Sonderkulturen wie Knoblauch und Winterzwiebeln. Dazu kommen jedes Jahr kleine Mengen an Feldgemüse.

IMG-20170227-WA0014

IMG-20170227-WA0014

Beschreiben Sie Ihr Bild.

P1000926

P1000926

Beschreiben Sie Ihr Bild.

IMG_1780

IMG_1780

Beschreiben Sie Ihr Bild.

P1000743

P1000743

Beschreiben Sie Ihr Bild.

Feld-Sonnenuntergang

Feld-Sonnenuntergang

Beschreiben Sie Ihr Bild.

P1000896

P1000896

Beschreiben Sie Ihr Bild.

Close Up von Corn Field

Close Up von Corn Field

Beschreiben Sie Ihr Bild.

P1000938

P1000938

Beschreiben Sie Ihr Bild.